Liebfrauenschule Sigmaringen Gymnasium & Realschule
Index
Start :: Website / Kopfmenü / Aktuelles » COR0NA » Notfallbetreuung
 

Notfallbetreuung

Stand: 26.03.2020


Derzeit bieten wir an der Liebfrauenschule KEINE Notfallbetreuung an.

 

 

Benötigen Sie jedoch aufgrund einer veränderter Sachlage zukünftig Betreuung für Ihr Kind (auch während der Osterferien!), so kontaktieren Sie bitte die Schule unter

notfallbetreuung@liebfrauenschule-sigmaringen.de

 

Fügen Sie bitte das ausgefüllte FORMULAR ⇓  bei.

 

 

 

Vorgaben

  • für Schüler*innen der Klassenstufen 5 und 6
  • beide Elternteile oder alleinerziehende Eltern sind im Bereich der kritischen Infrastruktur tätig
  • die Notfallbetreuung an den Schulen erstreckt sich auf den Zeitraum der regulären Unterrichtszeit dieser Schüler*innen

Zur kritischen Infrastruktur zählen insbesondere die Gesundheitsversorgung (medizinisches und pflegerisches Personal, Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinprodukten), die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz), die Sicherstellung der öffentlichen Infrastruktur (Telekommunikation, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung) sowie die Lebensmittelbranche.

 

Ergänzung vom 26.03.2020:

 

Alleinerziehenden gleichgestellt sind Erziehungsberechtigte dann, wenn die oder der weitere Erziehungsberechtigte aus schwerwiegenden Gründen an der Betreuung gehindert ist; die Entscheidung über die Zulassung einer solchen Ausnahme trifft unter Anlegung strenger Maßstäbe die Schulstiftung.

 

 

 

 

 

2020-03-27 09:08:54
↑ nach oben