Home » AGs+Projekte » Wettbewerbe
 

Wettbewerbe 

Tag der Mathematik | Känguru-Wettbewerb 2022 | Känguru-Adventskalender 

Känguru-Wettbewerb 2022

Endlich! Die Känguru-Preise sind angekommen!

 

Insgesamt 108 Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen dürfen sich über ein kniffliges "Baumeisterspiel" zum Knobeln und Tüfteln freuen. Einige Klassen - wie die G7b auf dem Foto - knobelten am 3. Donnerstag im März in der Schule um die Wette. Einzelteilnehmer wie die J1er des Mathe-Leistungskurses (Foto unten) lösten die Aufgaben zu Hause und nahmen an der Online-Variante des Wettbewerbs teil. Leonie Hipp aus der J1 (2.v.l.) dürfen wir zu einem hervorragenden 1. Platz gratulieren!

 

 

 

Viel Spaß allen Teilnehmenden mit ihrem Knobelspiel und bis hoffentlich im nächsten Jahr! 

Tag der Mathematik

 

Sieben SchülerInnen des Leistungskurses Mathematik aus J1 fuhren am Samstag, 2. April 2022 mit ihren Lehrerinnen Katrin Hader-Kunzmann und Verena Catania bis unter die Haarspitzen motiviert an die Universität nach Tübingen um sich mit Gleichaltrigen und Gleichgesinnten von anderen Schulen zu batteln. Widrigste Umstände verhinderten leider eine Platzierung unter den obersten Rängen: Die Deutsche Bahn schaffte es, alle ihr entgegengebrachten Vorurteile nicht nur zu bestätigen, sondern sogar noch zu übertreffen. Unsere Weltreise von Sigmaringen nach Tübingen dauerte tatsächlich ganze 100 % länger* als zunächst veranschlagt.


  

 

Trotz dieses holprigen Startes genossen unsere kleinen Mathe-Genies den Tag an der Hochschule inklusive Vorlesungen im großen Hörsaal, Essen in der Mensa und einem Speed-Gruppenwettbewerb am Nachmittag, bei dem auf Zeit geknobelt wurde, was die grauen Zellen hergaben.

 

Was Platonische Körper sind, wie man mit Paradoxa in der Mathematik umgeht und wie man mit Hilfe von Mathematik fürs Alter vorsorgen kann - das erfuhren wir in den schülerfreundlich gestalteten Vorlesungen.

 

 

Der Ausflug sei eine gute Möglichkeit gewesen, mal eine Uni und einen Hörsaal von innen zu sehen, da waren sich alle SchülerInnen einig, zumal manche von ihnen beim Unitag im vergangenen Herbst lediglich digital von zu Hause aus teilgenommen hatten. "Die Wettbewerbe waren zwar anspruchsvoll, aber dennoch machbar und unterhaltend. Auch die Vorlesungen waren durchaus spannend und informativ gestaltet," fasste Maximilian den Tag zusammen. 

 

 

 

*Für alle zukünftigen Mathe-Leistungskursler: 100 % geplante Zeit + 100 % Verspätung = 200 % ... das bedeutet, dass unsere Fahrt doppelt so lange dauerte wie ursprünglich geplant, nämlich statt 1 h 10 min tatsächlich 2 h 20 min. Ganze 70 Minuten weniger Mathematik und 40 Minuten weniger Zeit blieben unseren NachwuchsmathematikerInnen für den Wettbewerb!

Känguru-Wettbewerb 2022

 

Wie immer fand am 3. Donnerstag im März - dieses mal also am 17. März der Mathe-Känguru-Wettbewerb statt. Teilnehmen konnten entweder ganze Klassen in Präsenz an der Schule oder einzelne SchülerInnen aus allen Klassenstufen. Letztere nehmen dann an der Online-Variante teil. Die Teilnahmegebühr von 2,50 ¤ übernahm wieder die Schule für euch. 

 

Jeder, der mitmacht, erhält ein kniffliges kleines Knobelspiel; die erfolgreichsten TeilnehmerInnen werden mit tollen Preisen geehrt. Mitmachen lohnt sich für jede und jeden! Also: viel Spaß beim Knobeln und allen viel Erfolg!

 

Weitere Infos unter www.mathe-kaenguru.de.

 

Eure Mathe-Fachschaft

Känguru-Adventskalender 

Dezember 2021

 

Liebe Knobelfreunde, liebe Freunde der Mathematik! Auch in diesem Jahr gibt es für die Vorweihnachtszeit wieder die spannenden Känguru-Adventskalender

 

Der "Känguru-Adventskalender mini" enthält mathematische Knobelaufgaben für die Klassenstufen 1 und 2, der "Känguru-Adventskalender maxi" ist für die Kinder der Klassenstufen 3 und 4 konzipiert. Nach den Erfahrungen der vergangenen Jahre finden auch viele ältere - kleine und große - Kinder Gefallen an den vorweihnachtlichen Knobeleien.

 

An jedem Tag vom 1. bis 24. Dezember findet man in jedem der beiden Kalender eine Aufgabe im bekannten Känguru-Stil (jeweils von 0 bis 24 Uhr). 

 

Schwierigere Aufgaben für Schülerinnen und Schüler höherer Klassenstufen stellen wie in den vergangenen Jahren das Forschungszentrum "MATH+", die Deutsche Mathematiker-Vereinigung (DMV) und "Mathe im Leben gGmbH" unter www.mathekalender.de bereit.

 

2022-06-03 11:06:10
nach oben ▲
« Schulprojekt KENIA
Fahrten »