Schüler » SFZ
 

Schüler-Forschungs-Zentrum

Schülerforschungszentrum

Im Schülerforschungszentrum (SFZ) haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, an selbstgewählten Projekten zu forschen oder an Projektkursen und Lehrgängen zu bestimmten Grundlagen aus Naturwissenschaften und Technik teilzunehmen. Mit eigenen Ideen gehen die Projekte dann weiter über diese Grundlagen hinaus.

 

Dafür steht dann ein unterstützendes Netzwerk aus Schule, Betrieben und dem Schülerforschungszenrum selbst bereit. Mit den Ergebnissen der Arbeit ist die Teilnahme an unterschiedlichen Wettbewerb wie "Jugend forscht" u.ä. möglich und wird gefördert.

 

Die Liebfrauenschule ist Außenstelle des SFZ Bad Saulgau.
SFZ bedeutet Schüler-Forschungs-Zentrum.
Hier können Schülerinnen und Schüler forschen.
Sie dürfen sich selbst ein Projekt wählen.
Und sie werden dabei von 2 Lehrern betreut.

Einfache Sprache »

Außenstelle Liebfrauenschule

Seit dem Schuljahr 2021/22 ist die Liebfrauenschule Außenstelle des Schülerforschungszentrum-Standorts Bad Saulgau.

 

Flip-Flop auf Breadboard Mikrocontroller Arduino mit aufgesteckten Bauteilen

 

An der Liebfrauenschule treffen sich die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler einmal wöchentlich unter der Betreuung von Herrn Martin Romer, Techniklehrer an der Liebfrauenschule und Herrn Enrico Schneider, Berufschullehrer und ehrenamtlicher Mitarbeiter des SFZ. In der "offenen Werkstatt" dürfen sich die Schülerinnen und Schüler selbst und frei ihren Projekten widmen und werden dabei von den Betreuern unterstützt. Kurse und Lehrgänge werden zentral über das SFZ in Bad Saulgau und über die Presse ausgeschrieben.

 

Die Teilnahme beim SFZ ist kostenlos, eine Anmeldung (siehe unten) beim SFZ ist aber unbedingt erforderlich. Das SFZ steht auch für Schülerinnen und Schüler offen, die nicht auf die Liebfrauenschule gehen.

Bisheriges am SFZ

Schuljahr 2022/23

  • Offene Werkstatt – selbständiges Arbeiten, z.B. Programmierkurs, Bau einer automatischen Bewässerungsanlage für Blumenkästen
  • Teilnahme am Konstruktionswettbewerb "Junior.ing – Brücken schlagen"                                                 

SchülerInnen programmieren im Computerraum

 

Schuljahr 2021/22

  • Projektkurs "Konstruktion eines Roboterarms"
  • Ideenwettbewerb an der ganzen Schule (Kooperation mit Geschwister-Scholl-RS Riedlingen und Störck-Gymnasium Bad Saulgau) mit Preisträgern in allen Kategorien.

 Fertiges Werkstück Roboterarm

Anmeldung & Kontakt

Anmeldung

Anmeldung über die Homepage des SFZ Bad Saulgau: https://sfz-bw.de/bad-saulgau/

 

Kontakt

Weitere Informationen bei Herrn Martin Romer, am besten per Mail oder direkt in der Schule: martin.romer@liebfrauenschule-sigmaringen.de

 

2022-12-09 16:07:44
nach oben ▲